Nahverkehr

Zoom
Eckehard Frenz / Wolfgang R. Reimann

Tram-Tour Ruhr

Straßenbahnen im Ruhrgebiet der Nachkriegsjahre
160 Seiten und 403 Abbildungen
300 x 210 mm
ISBN: 978-3-88255-849-4
Artikel-Nr.:849
[2008]
Sofort lieferbar.
Zzgl. Versandkosten / inkl. gesetzl. MwSt.
Das Ruhrgebiet als das damals weltweit größte zusammenhängende Industriegebiet mit den Schwerpunkten Kohleförderung und Stahlproduktion wies ein engmaschiges Straßenbahn-Netz auf. Das von Wolfgang R. Reimann und Eckehard Frenz verfasste Buch spiegelt die Zeit der Straßenbahn im Ruhrgebiet zwischen 1946 und den siebziger Jahren des 20. Jahrhunderts wider. Nach einer Einleitung mit einigen Aufnahmen vom typischen Erscheinungsbild der Straßenbahnen im „Kohlenpott“ vor dem Zweiten Weltkrieg zeigen die beiden Autoren anhand einer fiktiven Straßenbahnfahrt die für das Ruhrgebiet typischen Umfelder von Bahnhöfen, Altstädten und Großstadtzentren, Vororten und Stadtrandsiedlungen, passieren eindrucksvolle Industrieanlagen und den ländlichen Raum. Ergänzend werden u.a. Betriebshöfe, Werkstätten, Gleisanlagen, Haltestellen, Brücken und Bahnübergänge näher beleuchtet.

Bewertung abgeben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
X
Suche