Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

EK-Aspekte

Zoom
EK-Aspekte 34

Eisenbahnen in Nordamerika (8)

ISBN: 978-3-8446-1913-3
Artikel-Nr.:1913
[2013]
Sofort lieferbar.

auf den Merkzettel
Zzgl. Versandkosten / inkl. gesetzl. MwSt.

In der achten Ausgabe der Reihe Eisenbahnen in Nordamerika wird der thematische Bogen wieder einmal weit gespannt. Von der Kleinsten zu den Größten: wir besuchen die kürzeste Eisenbahn und schließen die Trilogie „Giants of the West“ mit den größten Dieselloks der Neuzeit ab.

Unter Hochspannung geht es mit den Elektroloks der Milwaukee Road weiter, da gab es urtümlich anmutende „Steeple Cabs“, „Quills“ und die berühmten „Little Joes“. Letztere wurden auch bei der Chicago South Shore & South Bend eingesetzt. Grund genug, auch dieser interessanten Bahn mit ihrem bunten Fahrzeugpark einen Beitrag zu widmen.

Über 50 Jahre gibt es schon die schier unverwüstlichen Budd RDC Dieseltriebwagen. Wir schauen auf die Einsätze zwischen Westkanada und dem Grenzland zwischen Quebec und Labrador.

Inhaltsverzeichnis

  •  The Late Great Southern Pacific
  • Die Eisenbahn im Hudson River Valley
  • Bombardier ALP45DP
  • 10.000 Meilen Amtrak
  • Wo Engel fliegen - Angels Flight
  • "Giants of the West" - Teil 3
  • Need for Speeder
  • Die Pacific Extension der Milwaukee Road - 2. Teil - Lokomotiven
  • Der Budd RDC unterwegs in Kanada
  • The Last Interurban - die Chicago, South Shore & South Bend

Weit wird der thematische Bogen in dieser neuestenAusgabe gespannt. Von der Kleinsten zu den Grössten: Besuch bei der kürzesten Eisenbahn und Abschluss der Trilogie "Giants of the West" mit den grössten Dieselloks der Neuzeit. Unter Hochspannung geht es mit den Elektroloks der Milwaukee Road weiter: urtümlich anmutende "Steeple Cabs", "Quills" und die berühmten "Little Joes". Letztere wurden auch bei der Chicago South Shore & South Bend mit ihrem bunten Fahrzeugpark eingesetzt. Über 50 Jahre gibt es schon die schier unverwüstlichen Budd RDC Dieseltriebwagen, hier ein Bericht über die Einsätze zwischen Westkanada und dem Grenzland zwischen Quebec und Labrador. Weitere Themen und hervorragende Bilddokumente runden diese vorzügliche Publikation ab. (Eisenbahn Amateur, Schweiz, 7-2013, mb)


Bewertung abgeben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
X
Suche