Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Bahnen und Strecken

Zoom
%
Wilfried Rettig

Die Elstertalbahn

Die Geschichte der Eisenbahn zwischen Gera, Greiz, Plauen und Weischlitz
160 Seiten mit ca. 260 Abbildungen, teilweise in Farbe
210 x 297 mm
ISBN: 978-3-88255-588-2
Artikel-Nr.:588
[2006]
Sofort lieferbar.

auf den Merkzettel
Zzgl. Versandkosten / inkl. gesetzl. MwSt.

Die landschaftlich äußerst reizvolle Elstertalbahn von Gera über Greiz und Plauen nach Weischlitz gehört zu den bekanntesten Eisenbahnverbindungen zwischen Ostthüringen und dem Vogtland. Die 1875 eröffnete Strecke entwickelte sich rasch zur wichtigen Teilstrecke im Eisenbahnverkehr zwischen Westdeutschland und dem böhmischen Bäderdreieck Franzensbad/Marienbad/Karlsbad. Die wildromantische Streckenführung über zahlreiche Brücken und Tunnels machte die Strecke einst bei Reisenden und in der jüngsten Vergangenheit auch bei Eisenbahnfotografen beliebt.

EK-Autor Wilfried Rettig, bekannt durch die beiden überaus erfolgreichen Bände „Die Eisenbahn im Vogtland“, hat sich in diesem Buch ausführlich dieser interessanten Strecke gewidmet. Viele Fakten, dazu Erlebnisberichte und eine Vielzahl bislang noch nicht veröffentlichter Bilder würdigen eindrucksvoll die über 130-jährige Geschichte dieser Strecke.

Bewertung abgeben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
X
Suche