Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Eisenbahn-Bildbände

Zoom
Neu
Hans-Georg Löwe

Wumme, Gagarin & Co.

M62 auf drei Kontinenten
ca. 160 Seiten mit ca. 170 Abbildungen
300 x 210 mm
ISBN: 978-3-8446-6237-5
Artikel-Nr.:6237
Vorbestellpreis bis 31.03.2020
ab 01.04.2020: 39,90 €
erscheint Winter 2020/21

auf den Merkzettel
Zzgl. Versandkosten / inkl. gesetzl. MwSt.

Die „M62“ der Lokomotivwerke Luhansk in der Ukraine gehört zu den bekanntesten und weltweit meistgebauten Dieselloks, die ab 1964 von der damaligen UdSSR als Exportlok für eine Reihe von RGW-Ländern gebaut wurde. Bis 1998 entstanden insgesamt 7.250 Einheiten, die auch als Sektionen der 2M62, 2M62Y und 3M62Y zu imponierenden Doppel- und Dreifachloks zusammengekuppelt wurden.

Die mittlerweile zu Kultloks avancierten Maschinen wurden beim Einsatz bei der Deutschen Reichsbahn und in Polen auch mit Spitznamen wie „Wumme“, „Trommel“ oder „Gagarin“ bekannt und standen stets im Blickpunkt der Eisenbahnfreunde. So vielfältig wie die Länder, wo sich die robusten Loks in teilweise modernisierter Form noch heute und auch in der Zukunft im Einsatz erleben lassen, so faszinierend vielfältig waren und sind ihre Farben und Einsatzgebiete von Mitteleuropa bis Ostasien.

Das Buch präsentiert auf ca. 160 Seiten ihre Einsätze in Deutschland, Polen, Ungarn, Tschechien, der Slowakei, in den Nachfolgestaaten der UdSSR wie Russland, Weißrußland oder im Baltikum, bis in ferne Länder wie die Mongolei, Nordkorea oder sogar in Kuba.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten