Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Versandbuchhandlung

ARTIKEL 13 VON 13
Zoom
Ingrid Schütte mit historischem Teil von Rüdiger Uffmann

Haller Willem - Fahrt in die Zukunft

Herausgegeben vom VerkehrsVerbund OstWestfalenLippe -Begleitbuch zum Expo-Projekt
160 Seiten mit 79 Farb-, 68 sw-Fotografien und Zeichnungen
220 x 260 mm
Artikel-Nr.:30106
Sofort lieferbar.

auf den Merkzettel
Zzgl. Versandkosten / inkl. gesetzl. MwSt.

Die Bahnstrecke des "Haller Willem" von Bielefeld bis Dissen-Bad Rothenfelde (früher bis Osnabrück) ist eines der weltweiten Expo-2000-Projekte. Die wegweisende Technik, die bahnnahen Wohnquartiere und die attraktiven Bahnhofsumfelder werden ausführlich von Ingrld Schütte beschrieben. Der "Haller Willem" ist durch die Expo-Initiative eine der modernsten Regionalbahnen in Nordrhein-Westfalen. Jeder Bahnhof und jeder Haltepunkt zwischen Bielefeld und Dissen-Bad Rothenfelde wird vorgestellt.

Rüdiger Uffmann hat über den historischen Teil von der Bahneröffnung im Jahre 1886 an geschrieben.

Die Bürgerinitiative "Haller Willem" strebt einen durchgehenden Verkehr von Bielefeld bis Osnabrück an - wie er über 100 Jahre Bestand hatte. Auch In dieser Hinsicht wird durch das Buch Hoffnung geweckt.

Das Buch ist kein reines Eisenbahnbuch. Es spricht auch diejenigen an, die sich für moderne Technik und für zeitgemäße Siedlungsentwicklungen interessieren. Dieses - gepaart mit historischen und neuesten Eisenbahnfotos - ist eine bisher noch nicht bekannte Form der Berichterstattung über eine Eisenbahnstrecke.

Vergessen sollte man auch nicht den Dank an den Herausgeber, den VerkehrsVerbund OstWestfalenLippe, der die Herstellung dieses Buches erst möglich machte.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten