Schmalspurbahnen Sachsen

ARTIKEL 15 VON 15
Zoom

Die Wagen der sächsischen Schmalspurbahnen - Band 3

Rollböcke, Rollwagen, Bahndienstwagen und Modernisierungswagen
297 x 240 mm
Artikel-Nr.:50052
Sofort lieferbar.

auf den Merkzettel
Zzgl. Versandkosten / inkl. gesetzl. MwSt.

Dieses Buch stellt erstmals alle Bauarten der 750- und 1000-mm-spurigen sächsischen Rollböcke sowie Rollwagen detailliert und mit Einzelzeichnungen im Maßstab 1:43 bzw. 1:87 vor. Im Mittelteil beschreiben die Autoren im gleichen Schema alle schmalspurigen Bahndienstwagen – diese Gruppe umfasst sowohl Mannschafts- und Gerätewagen als auch z. B. Schneepflüge, Eichfahrzeuge, Gaskesselwagen, Schlackenwagen und einen Profilmesswagen. Um das Thema abzurunden, gibt es auch Porträts der formal zu den Nebenfahrzeugen gehörenden Kl-Beiwagen und zweiachsigen Schotterwagen. Ergänzend bietet der Band einen ebenfalls mit Zeichnungen und Aufnahmen illustrierten Überblick über Werkwagen sowie aus dem Ausland oder anderen Reichsbahndirektionen stammende Fremdwagen der Güterwagenbauart.

Der dritte Buchteil umfasst eine detailreiche Beschreibung der Modernisierungen von sächsischen Reisezugwagen, im Schwerpunkt der ab 1977/78 in der Werkabteilung Perleberg des Raw Wittenberge ausgeführten Arbeiten. Doch auch alle offenen Aussichtswagen und Umbauwagen der heutigen Betreiber sind mit Einzelzeichnungen und -beschreibungen porträtiert.
Der 40-seitige Tabellenteil enthält die Herstellerdaten, Umzeichnungen, baulichen Details und Angaben zu den Einsatzstrecken sowie zum Verbleib der Rollwagen und taggenaue Angaben zu den Modernisierungen.

Illustriert ist das Buch mit 182 schwarzweißen und 225 farbigen Fotos, 110 maßstäblichen Zeichnungsblöcken von Hauptautor Rainer Fischer sowie mit 17 historischen Zeichnungen und 26 vor 1920 erstellte Wagenskizzen. Damit setzt dieser Band neue Maßstäbe!

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten