Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Führerstandsmitfahrten (DVD)

Zoom
%

DVD - Mariazellerbahn / Semmeringbahn

St. Pölten - Kirchberg - Laubenbachmühle - Mariazell / Gloggnitz - Mürzzuschlag
Doppel DVD
ca. 198 Minuten
EAN: 4019658622249
Artikel-Nr.:8196
[2002]
Führerstandsmitfahrten
Sofort lieferbar.

auf den Merkzettel
Zzgl. Versandkosten / inkl. gesetzl. MwSt.

Mariazellerbahn (St. Pölten - Mariazell)
Strecke: St. Pölten - Kirchberg - Laubenbachmühle - Mariazell
Länge: 85 km
Tag der Fahrt: 24. Juli 2002, Zug E 6811 ab St. Pölten 10.25 Uhr
Lokomotiven/Technik: Filmfahrt mit Lokomotive 1099.010-9
Laufzeit: 144 Minuten
Streckenbeschreibung:
Die Mariazellerbahn ist eine der ersten elektrifizierten Schmalspurbahnen. Die Strecke St. Pölten Lokalbahnhof - Kirchberg an der Pietsch wurde am 04.07.1898 eröffnet, Kirchberg - Laubenbachmühle am 05.08.1905 und die Teilstrecke Laubenbachmühle - Mariazell am 02.05.1907. In den Jahren 1911 - 1914 wurden insgemsamt 16 Lokomotiven der Reihe 1099 speziell für die Mariazellerbahn hergestellt. Sie sind somit die ältesten (Schmalspur-) Wechselstrom-Lokomotiven im planmäßigen Betrieb. Achsfolge: C'C'


Semmeringbahn
(Glogggnitz - Mürzzuschlag)
Strecke: Gloggnitz - Mürzzuschlag
Tag der Fahrt: 25. September 1999
Lokomotiven/Technik: Filmfahrt mit E-Lok 1142 (Umbau Typ 1042,5 - für Wendezüge verwendbar)
Laufzeit: 54 Minuten
Streckenbeschreibung:
Die Semmeringbahn war die erste Gebirgsbahn der Welt und gilt noch heute als große technische Leistung der Ingenieurskunst. Mit Hilfe von 15 Tunneln und 16 Steinviadukten, die teils in kühnen Bögen gebaut wurden, konnte die Überquerung des Semmering ermöglicht werden. Die Strecke wurde am 17.07.1854 eröffnet. Sie überwindet 459 m Höhenunterschied (Maximalhöhe 898 m.ü.M.). Die größte Steigung beträgt 28 Promille, die Spurweite 1435 mm.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten