Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Bahngeschichte (DVD)

Zoom

DVD - 80 Jahre Lokomotiven aus Kiel

Von der Wehrmachtslok zur Standard-Diesellokomotive
ca. 58 Minuten
EAN: 4018876082668
Artikel-Nr.:8266
[2012]
Sofort lieferbar.

auf den Merkzettel
Zzgl. Versandkosten / inkl. gesetzl. MwSt.

1931 entstanden in einem kleinen Fabrikgebäude in Kiel die ersten Diesellokomotiven. Zu den ersten großen Aufträgen der damaligen Deutschen Werke gehörte die legendäre Wehrmachtslok der Baureihe V 36. Nach dem Krieg formierte sich 1948 der Maschinenbau Kiel.

Schon wenige Jahre später machte MaK mit seinen dieselhydraulischen Maschinen von sich reden. Beginnend mit der DB-Baureihe V 80 wird MaK zum Hoflieferanten der DB. Auch an den Baureihen V 60, V 65, V 90, V 100, V 200 und V 160 ist das Unternehmen beteiligt. Ende der achtziger Jahre liefert MaK drei Baumuster-Lokomotiven vom Typ DE 1024 (Baureihe 240), denen eine Serie von Großdiesellokomotiven der heutigen Baureihe DE 2700 folgt. Gleichzeitig beginnt sich das Eigentümer- und Namens-Karussell zu drehen. Nach Krupp und Siemens bringt Vossloh das Unternehmen auf die Erfolgsschiene zurück.

Wir zeigen Ihnen die Geschichte von der V 36 bis hin zu den neuen, nach Kundenwunsch „maßgeschneiderten“ Standard-Diesellokomotiven. Sie werden staunen, wie viele Loktypen und Baureihen Kiel als Heimat haben.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten