Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

EK-Special

Zoom
EK-Special 77

Die deutschen Mehrsystem-Lokomotiven

Artikel-Nr.:1824
[2005]
Sofort lieferbar.

auf den Merkzettel
Zzgl. Versandkosten / inkl. gesetzl. MwSt.

Die verschiedenen Bahnstromsysteme in Europa stellen bis heute eine erhebliche technische Hürde für den grenzüberschreitenden Verkehr mit Elektrolokomotiven dar. Um dieses Problem zu überbrücken, setzen die deutschen Bahnverwaltungen bereits seit den sechziger Jahren Mehrsystemlokomotiven ein, die eigens für den Einsatz unter unterschiedlichen Stromsystemen entwickelt und gebaut wurden. Stellten die Mehrsystem-Triebfahrzeuge bisher nur eine Randerscheinung dar, so werden sie künftig im Zuge der zunehmenden Liberalisierung der Eisenbahnverkehre innerhalb der EU einen wesentlich höhreren Stellenwert im Eisenbahnwesen einnehmen.

Mit dem EK-Special 77 beschäftigt sich erstmals eine Publikation mit den deutschen Mehrsystemlokomotiven und zeigt in einer kompakten Form die Entwicklung von den sechziger Jahren bis heute auf. Angefangen von der E 320 der DB bis zur hochmodernen Railion-Baureihe 189 werden alle von deutschen Bahnunternehmen eingesetzten Loktypen in Wort und Bild vorgestellt. Auch Mehrsystem-Triebzüge wie die Baureihen 406 (ICE 3) und 450 (Karlsruher Stadtbahn) dürfen in dieser Abhandlung natürlich nicht fehlen.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten