EK-Themen

Zoom
Neu
Themen 60

Molli

Erfolg unter Dampf
ISBN: 978-3-8446-1887-7
Artikel-Nr.:1887
[2020]
Sofort lieferbar.

auf den Merkzettel
Zzgl. Versandkosten / inkl. gesetzl. MwSt.

Am 1. Oktober 1995 nahm die Mecklenburgische Bäderbahn Molli nach ihrer Ausgliederung aus dem DB-Konzern ihren Betrieb als erste nichtbundeseigene Eisenbahn in Mecklenburg-Vorpommern auf. 25 Jahre sind seitdem vergangen, die Privatisierung wurde zur Erfolgsgeschichte. Ein neues Betriebskonzept wurde entwickelt und umgesetzt, es wurde saniert, umgestaltet, instand gesetzt und umgebaut. Sogar eine komplett neue Dampflok wurde beschafft, denn alle Züge verkehren mit Dampflokomotiven. Die Historie wurde nicht vergessen: Viele Zeitzeugen wurden restauriert oder wiederhergestellt und sind u. a. im Molli-Museum zu bewundern.

Die Betriebsanlagen, Gebäude und Fahrzeuge präsentieren sich heute in tadellosem Zustand. Der Molli ist ein bedeutender Anbieter von touristisch orientierten Nahverkehrsleistungen mit historischen Fahrzeugen, mit ganzjährigem Verkehr und vieles mehr!

Dieses Heft zeigt die ereignisreichen letzten 25 Jahre in Wort und Bild, ein kurzer Abstecher führt auch in die Entstehungszeit der Schmalspurbahn.

  • Geschichte des Molli von 1886 bis 1995
  • Der Neustart
    Die Privatisierung im Jahr 1995
  • Die MBB Molli GmbH und das neue Betriebskonzept
  • Umfangreiche Investitionen in die Infrastruktur
  • Die Strecke der Bäderbahn
  • Die Lokomotiven
  • Die Waggons und Nebenfahrzeuge
  • Vertrieb, Fahrausweise und Souvenirverkauf
  • Gastronomie
    Stationär und mit Salonwagen im Zug
  • Das Molli-Museum und der Verein zur Traditionspflege des Molli
  • Veranstaltungen und Angebote beim Molli
  • Der besondere Ausflug
    Molli trifft Borkum
  • Ausblick
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten